XpertDirekt für die Industrie

Ein spezielles Angebot für unsere A-Lieferanten

Lieferanten, mit denen wir eine strategische Partnerschaft auf Basis einer entsprechenden Leistungsvereinbarung pflegen, bieten wir mit XpertDirekt eine direkte Ansprache von Neu- und Bestandskunden. Hand in Hand mit dem betreuenden Händlerstandort, ohne Streuverluste. Zusammen mit der bauXpert-Zentrale kann dabei die Leistungstiefe individuell vereinbart werden. Gleiches gilt für Umfang und Tiefe des Berichtswesens zur Erfolgskontrolle.

XpertDirekt und kundenführender Standort arbeiten Hand in Hand als Kundenteam. Die Entscheidungshoheit über die Ansprache des Kunden liegt deshalb beim Kundenbetreuer vor Ort. Im Gegensatz zum klassischen  CallCenter verstehen die XpertDirekt-Mitarbeiter etwas von unserem gemeinsamen Geschäft. Sie kennen ihre Kunden persönlich, haben das notwendige Lokalkolorit -  und den bauXpert-Stallgeruch.

Individuelle Aktivitäten mit kombinierbaren Modulen

Für punktgenaue Aktivitäten stehen aktuell sieben Module zur Verfügung, die nach Ihren individuellen Zielen und Anforderungen frei kombinierbar sind.

  1. Telefonische Direktansprache privater und gewerblicher Kunden (XpertDirekt)
    Bestandskunden: Standort nach Gewerkeschlüssel und/oder PLZ
    Neukunden: Adresslisten / Interessentenlisten der Industrie
    Ziel: Neukundenakquisition / Verkaufsaktionen / Markteinführungen / Nachfassaktionen / Produktinformationen / Einladungen / Kaufzykluserhöhungen / Angebotsmanagement / Mafo
  2. Multi-Channel Marketing (bauXpert Marketing)
    Bewerbung in XpertNews, XpertHandwerk, bauXpert Webseite / Lokale Zeitungsanzeigen / Rechnungsbeileger zentralgesteuert (Lettershop) z.B. nach Gewerkeschlüssel / Social Media Kampagnen (bauXpertTV, bauXpert Facebook, Twitter) / (Social-) Sponsorship / VKF-Aktionen
  3. Point of Sale (bauXpert Marketing)
    Produktplatzierung / Werbe-/Prospektmaterial für POS (Spannbanner, Flyer, Prospekte, Aufsteller etc.) / Give Aways

 4. Direkter Vertrieb (XpertAkademie, bauXpert Einkauf)
Produktschulung der Vertriebsmitarbeiter (Koordination & Begleitung) / Verkaufschulung/-training der Vertriebsmitarbeiter / Produktschulung Profikunden (Koordination & Begleitung) / Verkaufsschulung Profikunden
5. Warenfluss (bauXpert Einkauf)
Listung bzw. Aktionsvereinbarung / Mengenfestlegung gesamt und je Standort / Erstplatzierung bzw. Ersteinlagerung / Koordination VKF mit Warenfluss bzw. -verfügbarkeit / Abrechnung über EUROBAUSTOFF (bauXpert Zentraleinkauf) / Kontrolle und aktive Beförderung der Umsetzung
6. Controlling (XpertDirekt)
Schematisierte Auswertung und Rückkopplung Gesprächsergebnisse / Abverkaufsstatistiken (Genehmigung des Standortes erforderlich)
7. Inbound (XpertDirekt)
Preisausschreiben u. ä. nach Absprache möglich / Direkte Weiterbearbeitung Standort oder XpertDirekt

Professionelle Unterstützung

Der Nutzen für unsere strategischen Lieferanten liegt auf der Hand. Flächendeckende Vertriebsaktionen können zentral vereinbart und gesteuert werden. Die Streuverluste bei der Ansprache sind marginal. Aktionen können in einem genau festgelegten Umkreis um einen lagerführenden Standort durchgeführt werden - für definierte Bestandskunden nach Gewerkeschlüssel. Regelmäßiges Reporting sorgt für Erfolgskontrolle. Durch das Entkoppeln von direktem und indirektem Vertrieb ist die Nachhaltigkeit der Bearbeitung unabhängig vom Kundenfluss auf der Fläche gewährleistet.

Erfolg aus einer Hand

Alle Aktivitäten werden durch die bauXpert-Zentrale koordiniert, begleitet und kontrolliert. Das bedeutet für unsere strategischen Lieferanten, dass jede Aktion von A-Z zentral vereinbart, eingesteuert und umgesetzt wird - mit kompletter Einbeziehung der bauXpert Standorte durch die bauXpert-Zentrale. Von der Industrie zum Endverbraucher in nur einem Schritt - auf Neudeutsch: perfektes Pull-Through-Marketing!

Sprechen Sie uns an - nicht gekauft hat der Kunde schon!

Hier geht es zu den Kontaktdaten der XpertDirekt